Facebook Logo

Ausgabe 4/2016

Die Prognosen für 2017 sind hinsichtlich der Binnenkonjunktur und dort im Segment der baunahen Bereiche positiv. Aber auch im Export werden an den Schnittholzmärkten wieder erhebliche Chancen gesehen. Es kann also weiterhin von einer stabilen Situation an den Märkten, verbunden mit einer guten Nachfrage nach Sägerundholz ausgegangen werden. In den Rahmenverträgen für 2017 wurden mindestens stabile, optional leicht steigende Mengen vereinbart. Die Rundholzpreise wurden etwas angehoben und bis Mitte des Jahres festgeschrieben.

Die Prognosen für 2017 sind hinsichtlich der Binnenkonjunktur und dort im Segment der baunahen Bereiche positiv. Aber auch im Export werden an den Schnittholzmärkten wieder erhebliche Chancen gesehen. Es kann also weiterhin von einer stabilen Situation an den Märkten, verbunden mit einer guten Nachfrage nach Sägerundholz ausgegangen werden. In den Rahmenverträgen für 2017 wurden mindestens stabile, optional leicht steigende Mengen vereinbart. Die Rundholzpreise wurden etwas angehoben und bis Mitte des Jahres festgeschrieben.