Facebook Logo

Spontanmeldungen

Gute Perspektiven für die Forst- und Holzwirtschaft in 2017

Die Prognosen für 2017 sind hinsichtlich der Binnenkonjunktur und dort vor allem im Segment der baunahen Bereiche positiv.

Die Prognosen für 2017 sind hinsichtlich der Binnenkonjunktur und dort vor allem im Segment der baunahen Bereiche positiv. Aber auch im Export werden an den Schnittholzmärkten wieder erhebliche Chancen gesehen. Sie können für 2017, aufgrund der allgemeinen Prognosen und durch hohe Vermarktungssicherheit in unseren Rahmenverträgen, von einer stabilen Situation und einer guten Nachfrage an den Rundholzmärkten ausgehen. Näheres lesen Sie bitte in FVS Aktuell 04/2016... 

Aktuelle Spontanmeldungen

Gute Perspektiven für die Forst- und Holzwirtschaft in 2017

Die Prognosen für 2017 sind hinsichtlich der Binnenkonjunktur und dort vor allem im Segment der baunahen Bereiche positiv.

Die Prognosen für 2017 sind hinsichtlich der Binnenkonjunktur und dort vor allem im Segment der baunahen Bereiche positiv. Aber auch im Export werden an den Schnittholzmärkten wieder erhebliche Chancen gesehen. Sie können für 2017, aufgrund der allgemeinen Prognosen und durch hohe Vermarktungssicherheit in unseren Rahmenverträgen, von einer stabilen Situation und einer guten Nachfrage an den Rundholzmärkten ausgehen. Näheres lesen Sie bitte in FVS Aktuell 04/2016... 

Ihr Wald­besitzer­unter­nehmen und Dienst­leister für
‣ Wald­bewirt­schaftung
‣ Holz­vermarktung
‣ Energie­holz
‣ Information

> mehr