Facebook Logo

FVS-Aktuell

Ausgabe 1/2019

Die Rahmenverträge für 2019 sind vereinbart. Im Vordergrund stand dabei eine solide Basis für die Vermarktung von anfallendem Kalamitätsholz zu bieten, aber auch Perspektiven für planmäßigen Einschlag zu schaffen. Die Liefermengen wurden weiter ausgebaut. Im Hauptsortiment Fi/Ta Stammholz wurde zunächst (Q I) ein Preis für B Holz unabhängig der Nutzungsart vereinbart. Das neue Niveau liegt .... . Somit bestehen also robuste Konzeptionen für Kalamitätsholz und zunehmend Möglichkeiten im Frischholz.

Näheres lesen Sie bitte in FVS Aktuell 01/2019:

Aktuelle Spontanmeldungen

Ausgabe 1/2019

Die Rahmenverträge für 2019 sind vereinbart. Im Vordergrund stand dabei eine solide Basis für die Vermarktung von anfallendem Kalamitätsholz zu bieten, aber auch Perspektiven für planmäßigen Einschlag zu schaffen. Die Liefermengen wurden weiter ausgebaut. Im Hauptsortiment Fi/Ta Stammholz wurde zunächst (Q I) ein Preis für B Holz unabhängig der Nutzungsart vereinbart. Das neue Niveau liegt .... . Somit bestehen also robuste Konzeptionen für Kalamitätsholz und zunehmend Möglichkeiten im Frischholz.

Näheres lesen Sie bitte in FVS Aktuell 01/2019:

Ihr Wald­besitzer­unter­nehmen und Dienst­leister für
‣ Wald­bewirt­schaftung
‣ Holz­vermarktung
‣ Energie­holz
‣ Information

> mehr